Qualifikation im Lagerbereich

Der Bedarf an geschulten Lageristen ist besonders in unserem Wirtschaftsraum sehr groß. Unser Qualifikation verschafft ihnen einen leichteren Einstieg in den Arbeitsmarkt, da sie auf ihr zukünftiges Aufgabenfeld bereits vorbereitet sind und den Anforderungen besser entsprechen. Die Qualifikationsinhalte sind an den Rahmenplan der IHK angelehnt. Der 6-monatige Kurs wird auch als Einstiegsmodul für die Umschulung zum Fachlageristen anerkannt und eröffnet somit noch weitere Möglichkeiten der Fortbildung bis hin zur Fachkraft für Lagerlogistik, oder, darauf aufbauend, später einmal zum Logistikmeister.

  • Basisqualifizierung Lagerlogistik inkl. Staplerführerschein u. Praktikum (Modul 1)

    Basisqualifizierung Lagerlogistik inklusive Gabelstaplerführerschein und Praktikum (Modul 1)

    Dieser Kurs ist als Einstiegsmodul für die Umschulung zum Fachlageristen anerkannt und eröffnet somit weitere Qualifizierungsmöglichkeiten, bis hin zur Fachkraft für Lagerlogistik oder dem darauf aufbauenden Logistikmeister.

    Voraussetzungen:
    • mindestens 18 Jahre alt
    • Vorgespräch mit Aufnahmetest
    • Vorkenntnisse im Lagerbereich hilfreich
    Inhalte:
    • Annahme von Gütern
    • Lagerung von Gütern
    • Kommisonieren von Gütern
    • Verpacken von Gütern
    • Arbeitssicherheit
    • Umweltschutz
    • Gabelstaplerfaherausbildung
    • Ladungssicherung
    • Bewerbungstraining

    Förderung

    Dieser Kurs ist mit einem Bildungsgutschein buchbar.

    Auf Anfrage ist dieser Kurs auch als Inhouse-Schulung buchbar.

     
    Dauer


    6 Monate
    inkl. 1 Monaten Praktikum
     

     
    Abschluss


    Kompetenzfeststellung durch die IHK, Teilnahme­zertifikat, Fahrerausweis für Flurförderzeuge, Zertifikat Ladungs­sicherung (nach VDI 2700), Berechti­gung für den Zusatzkurs Schub­mast­stapler, Berechti­gung für die Umschulung Fach­lagerist (IHK)

     

  • Umschulung zum Fachlageristen (Modul 2)

    Umschulung zum Fachlageristen (Modul 2)

    Der Fachlagerist erledigt alle im Lager anfallenden Arbeiten von der Warenannahme über die Waren- lagerung und der Kommissionierung bis hin zum Warenversand. Dadurch werden Fachlageristen in nahezu allen Branchen benötigt und gesucht!

    Voraussetzungen:
    • Kompetenzfeststellung durch die IHK oder vergleichbar (z. B. Modul 1)

    Inhalte:

    • Annahme von Gütern
    • Lagerung von Gütern
    • Kommisonieren von Gütern
    • Verpacken von Gütern
    • Versand von Gütern
    • Arbeitssicherheit
    • Umweltschutz
    • Bewerbungstraining

    Förderung

    Dieser Kurs ist mit einem Bildungsgutschein buchbar.

    Auf Anfrage ist dieses Seminar auch als Inhouse-Schulung möglich.

     
    Dauer


    10 Monate
    inkl. 2 Monaten Praktikum
     

     
    Abschluss


    Abschluss­prüfung vor der IHK, Teilnahme­zertifikat, Berechti­gung für die Umschulung Fach­kraft für Lager­logistik (IHK)

     

  • Fachkraft für Lagerlogistik (Modul 3)

    Fachkraft für Lagerlogistik (Modul 3)

    Die Fachkraft für Lagerlogistik arbeitet selbstständig und ist qualifiziert für Führungsaufgaben im Lagerbereich. Zu den Fähigkeiten der Fachkraft für Lagerlogistik kommen hier die selbstständige Organisation, Prozess- & Tourenplanung, Disposition und Kalkulation hinzu.

    Voraussetzungen:
    • Kompetenzfeststellung durch die IHK oder vergleichbar (z. B. Modul 2)
    Inhalte:
    • Annahme von Gütern
    • Lagerung von Gütern
    • Kommisonieren von Gütern
    • Beschaffung von Gütern
    • Verpacken von Gütern
    • Versand von Gütern
    • Logistische Prozesse optimieren
    • Arbeitssicherheit
    • Umweltschutz
    • Bewerbungstraining

    Förderung

    Dieser Kurs ist mit einem Bildungsgutschein buchbar.

    Auf Anfrage ist dieses Seminar auch als Inhouse-Schulung möglich.

     
    Dauer


    8 Monate
    inkl. 3 Monaten Praktikum
     

     
    Abschluss


    Abschluss­prüfung vor der IHK, Teilnahme­zertifikat 

Aktuelle Kurse

Kurs buchen

Ihre Ansprechpartnerinnen

Frau Sarah Kasztelan






Tel.: 02301-914727
Sarah.kasztelan@laz-nrw.de

Frau Lena Barlage






Tel.: 02301-914727
Lena.barlage@laz-nrw.de

Frau Franziska Franz






Tel.: 02301-914727
Franziska.Franz@laz-nrw.de

Servicezeiten

Sie erreichen unser freundliches Serviceteam zu folgenden Zeiten.

Mo.-Do.: 07:30 - 16:00 Uhr

Fr.:        07:30 - 14:30 Uhr 
Tel.: 02301-914727

Impressum | Kontaktformular

Kontakt

Logistik Ausbildungs Zentrum NRW GmbH

Schäferkampstraße 20
59439 Holzwickede

Tel.: 02301-914727
Fax: 02301-914726
info@laz-nrw.de

Zertifizierung

Das Logistik Ausbildungs Zentrum NRW ist ein entsprechend DIN EN ISO 9001:2015 und der Anerkennungs- und Zulassungsverordnung Weiterbildung (AZAV) zertifiziertes Bildungszentrum.